Leiter*in Leitungen Netze Zürich

ewz steht für wegweisende Energie- und Kommunikationslösungen und engagiert sich konsequent für eine nachhaltige Zukunft. Wir bieten dir ein dynamisches und gesundes Arbeits- und Lebensumfeld in Zürich sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Werde Teil unseres Teams.
16.09.2022

Leiter*in Leitungen Netze Zürich

Arbeitgeber
EWZ
Pensum
80-100 %
Arbeitsort
8050 Zürich
Arbeitsbeginn
nach Vereinbarung

Deine Aufgaben

  • Führen des Bereiches Leitungen im Netz Zürich und Bewirtschaftung der Anlagen mit 40 Mitarbeitenden (Mittel- und Niederspannung).
  • Du bist für den Ausbau und die Instandhaltung der Netze verantwortlich.
  • Der Betrieb des Niederspannungsnetzes sowie der Aufbau des künftigen Monitorings- und Steuerungssystems liegen in deiner Verantwortung (Smart Grid).
  • Du bringst dein Wissen und deine Erfahrung im Vertragswesen, der Prozessorientierung, Verhandlungsgeschick mit Kunden, Arbeitssicherheit und Teamorientierung mit ein.
  • Eine effiziente und sichere Projektabwicklung liegt dir am Herzen.

Dein Profil

  • Du verfügst über ein Studium in Elektrotechnik (FH/HF) oder Meisterprüfung (HFP) und Berufserfahrung in der Energieversorgung.
  • Du kommunizierst souverän mit Kunden und bewegst dich sicher im regulatorischen Umfeld und Vertragswesen.
  • Veränderungen stehst du offen gegenüber und dein Führungsstil setzt auf Zusammenarbeit.
  • Vertiefte Kenntnisse in der Ausführung konzeptioneller Arbeiten sind ein Vorteil und der Umgang mit Behörden ist dir bestens vertraut.
  • Du überzeugst durch Belastbarkeit, Offenheit, Umsetzungsstärke und pflegst einen konstruktiven und zielorientierten Arbeitsstil.

Deine Vorteile

  • Wir sind engagiert auch in Zukunft: Wir eröffnen spannende Einblicke in diversen Arbeitsfeldern und zukunftsweisende Themen.
  • Wir fördern die Umsetzung grosser und kleiner Ideen gezielt im Rahmen einer unternehmensweiten Innovationskultur.
  • Spannende Aufgaben und Familien- sowie Freizeit verbindest du bei uns ideal miteinander dank der Möglichkeit von mobilem Arbeiten sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen.
  • Auch ein Beitrag an die Verpflegungskosten gehört bei uns mit dazu (CHF 100.- pro Monat bei einem Vollzeitpensum).
  • Zum gesunden Arbeitsumfeld gehören bei uns viele kostenlose und vergünstigte Sport- und Freizeitangebote.

Vielfalt bereichert und bringt uns weiter. Wir begrüssen Bewerbende aus verschiedenen Kulturen, Generationen, mit unterschiedlichen Werten und Einstellungen und setzen uns für Chancengleichheit jeden Geschlechts sowie jeder sexuellen Orientierung ein.