Projektleiter*in Photovoltaik (PV) Grossanlagen

ewz steht für wegweisende Energie- und Kommunikationslösungen und engagiert sich konsequent für eine nachhaltige Zukunft. Wir bieten dir ein dynamisches und gesundes Arbeits- und Lebensumfeld in Zürich sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Werde jetzt Teil von unserem Team.
24.11.2022

Projektleiter*in Photovoltaik (PV) Grossanlagen

Arbeitgeber
EWZ - SF
Pensum
80-100%
Arbeitsort
Zürich
Arbeitsbeginn
nach Vereinbarung

Deine Aufgaben

  • Du verantwortest für alpine Freiflächenanlagen und Grossanlagen auf Infrastruktur die ganze Wertschöpfungskette: Von der Konzeption über die Wegbereitung bis hin zur Baubewilligung und Realisation.
  • Dabei identifizierst du vorausschauend und eigenständig neue Opportunitäten und entwickelst diese entschlossen gemeinsam mit starken Partnern zu konkreten Ausbauprojekten weiter.
  • Du pflegst einen proaktiven, offenen Austausch sowohl mit Eigentümern, Gemeinden und Behörden als auch mit Projektentwicklern und Partnern.
  • In der Koordination von Projekten, Abklärungen und Verhandlungen übernimmst du die Initiative.

Dein Profil

  • Du hast eine Ausbildung im Bereich Ingenieurwesen, Wirtschaft oder Recht und bringst Erfahrungen in der Energiebranche mit.
  • Du bist gerne in der ganzen Schweiz unterwegs, insbesondere in unserem Fokuskanton Graubünden. Dein Arbeitsort ist entweder in Zürich oder in Sils i.D. im Kanton Graubünden.
  • Du bist eine engagierte, verhandlungssichere und belastbare Persönlichkeit.
  • Dir macht es Spass, dich im politischen, wirtschaftlichen und technischen Umfeld zu bewegen und kannst mühelos auf allen Stufen kommunizieren und überzeugen.
  • Dich prägt ein konzeptionelles und strategisches Denken und du hast gleichzeitig ein kompetentes Auftreten und hohe Sozialkompetenz.
  • Einen erfolgreichen Leistungsnachweis in der Projektakquise und in politischen Verhandlungen runden dein Profil ab.

Deine Vorteile

  • Wir sind engagiert auch in Zukunft: Wir eröffnen spannende Einblicke in diversen Arbeitsfeldern und zukunftsweisende Themen.
  • Wir fördern die Umsetzung grosser und kleiner Ideen gezielt im Rahmen einer unternehmensweiten Innovationskultur.
  • Auch ein Beitrag an die Verpflegungskosten gehört bei uns mit dazu (CHF 100.- pro Monat bei einem Vollzeitpensum).
  • Zum gesunden Arbeitsumfeld gehören bei uns viele kostenlose und vergünstigte Sport- und Freizeitangebote.

Vielfalt bereichert und bringt uns weiter. Wir begrüssen Bewerbende aus verschiedenen Kulturen, Generationen, mit unterschiedlichen Werten und Einstellungen und setzen uns für Chancengleichheit jeden Geschlechts sowie jeder sexuellen Orientierung ein.