VSE News im Überblick

News & Medienmitteilungen

Typ
Eröffnen die VR-Tagung des VSE: Direktor Michael Frank (l.) und Ivo Schillig, Geschäftsführer Stiftung AlpEnForCe.

«Versorgungssicherheit ist die Benchmark unseres Schaffens»

Die rekordhohen Energiepreise und der Ukrainekrieg stellen viele EVUs vor enorme Herausforderungen. Gefordert sind in dieser Situation insbesondere deren Steuerungsorgane, etwa der Verwaltungsrat. An der VR-Tagung des VSE konnten...

10.06.2022
News
Read more
Ausbau: Das bestehende Netz ist jedoch nicht für diese zusätzlichen Lastenflüsse ausgelegt und muss daher aufgerüstet und ausgebaut werden.

Netzausbau: Es ist Zeit, aufzustehen

Der Umbau des Energiesystems kann nur gelingen, wenn das Stromnetz erneuert und ausgebaut wird. Noch stehen dieser Notwendigkeit aber einige regulatorische Hürden im Weg.

03.06.2022
News
Read more
Swissgrid ist Eigentümerin des Schweizer Übertragungsnetzes. Ihr über 6700 Kilometer langes Netz transportiert die elektrische Energie mit 380 und 220 Kilovolt Spannung. Zum Übertragungsnetz gehören nebst allen Leitungen 141 Schaltanlagen.

«Höhere Energiepreise im Winter wären sinnvoll»

Das Stromnetz ist die conditio sine qua non für den Umbau des Energiesystems. Doch um den Anforderungen der dezentralen Produktion zu genügen, muss das Netz angepasst und erneuert werden. Wie das gehen könnte und welche...

27.05.2022
News
Read more
Gian von Planta, Jörg Wild, Benoît Revaz, Nadine Brauchli und Moderator Rolf Schmid (v. l.) diskutierten über Versorgungssicherheit.

Powertage 2022: Die Versorgungssicherheit stand im Zentrum

Das Fachforum der Powertage 2022 richtete seinen Fokus ganz auf die Versorgungssicherheit. Dabei wurde das Thema aus diversen Perspektiven beleuchtet: aus der generellen Sicht von Branche, Behörde und Energieversorger, vor dem...

23.05.2022
News
Read more